Hoher Sachschaden - aber keine Menschen verletzt

1nw vehlage2018 (C) Foto: Jörn Spreen-Ledebur

Einsatzdatum: 3. November 2018, 17 Uhr 33   Einsatzstichwort: Wohnhaus_Dachstuhlbrand
Eingesetzte Einheiten: Feuerwehr Espelkamp: LF 20-1-Mitte, LF 20-2 Mitte, PTLF 2000-Mitte, TM 32-Mitte, Pkw-Mitte, Lkw-Mitte, MTF-Mitte, GW L1-Mitte, ELW 1-Gestringen, LF 20-1 Gestringen, TLF 4000-Gestringen, LF 20-Fabbenstedt, MTF-Fabbenstedt, LF 10-Vehlage, GW Gö-Vehlage, LF20-Frotheim, MTF-Frotheim;  Feuerwehr Stemwede: KdoW, LF 20-Destel, Rettungsdienst: 1 RTW RW Rahden, DRK Altkreis Lübbecke

Am Samstag gegen 17 Uhr 30 Uhr geriet zunächst der ehemalige Pferdestall eines bäuerlichen Anwesens an der Twiehauser Straße in Espelkamp-Vehlage in Brand. Das Feuer griff schnell auf den Dachstuhl und das komplette Obergeschoss des Wohnhauses über. Die vierköpfige Familie konnte sich rechtzeitig in Sicherheit bringen. Die Löscharbeiten dauerten bis in die Abendstunden des Sonntages. Das Haus ist derzeit nicht mehr bewohnbar. 

Einsatzübung im Werk 1 der Harting-Technologiegruppe

2018 abc harting 

Die Feuerwehr Espelkamp führte am 10. Oktober 2018 in den frühen Abendstunden im Werk 1 der HARTING-Technologiegruppe an der Marienwerder Straße in Espelkamp eine Einsatzübung durch. Die Einsatzkräfte wurden wie bei einem Realeinsatz entsprechend der Alarm- und Ausrückeordnung (AAO) der Wehr alarmiert. Rund 50 Wehrmänner und -frauen waren im Einsatz.

Kreisweite Unterstützung durch die Wehren aus dem Mühlenkreis

muelldeponie 

Einsatzdatum: 11. September 2018    Einsatzstichwort: Brand_Industriebetrieb

Seit Dienstagmorgen brennt auf der Mülldeponie "Pohlsche Heide" in Hille auf einer Fläche von rund 500 Quadratmetern aufbereiteter Gewerbe- und Hausmüll – sogenannte Ersatzbrennstoffe.

LKW-Fahrer nach Kollision mit Baum lebensgefährlich verletzt

lkw fabbenstedt 

Einsatzdatum: 9. April 2018, 7 Uhr 01    Einsatzstichwort: VU_eingeklemmte_Person
Eingesetzte Einheiten: Feuerwehr Espelkamp: VRW-Mitte, RW-Mitte, LF20-1 Mitte, HLF20-Isenstedt, MTF-Isenstedt, MTF-Frotheim;  Rettungsdienst: NEF RW Rahden, 1 RTW Stemwede, RTH Christoph Europa 2

Am frühen Montagabend kam es auf der Fabbenstedter Straße in Espelkamp-Fabbenstedt zu einem schweren LKW-Verkehrsunfall. Ein Lastzug kam aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der Fahrer wurde bei dem heftigen Aufprall, durch den auch der Baum entwurzelt wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt. 

Acht Bewohner vorübergehend evakuiert

geldautomat2018 

Einsatzdatum: 16. März 2018, 4 Uhr 09    Einsatzstichwort: Wohnhaus_Dachstuhlbrand
Eingesetzte Einheiten: Feuerwehr Espelkamp: LF20-1 Mitte, PTLF 2000 Mitte, LF 16TS Mitte, TM 32 Mitte, GW Logistik Mitte, MTF Mitte;  Rettungsdienst: 1 RTW RW Rahden

In der vergangenen Nacht sprengten bislang Unbekannte den Geldautomaten der Filiale der Deutschen Bank in der Breslauer Straße in Espelkamp. Durch die heftige Explosion wurde im Automatenraum ein Feuer ausgelöst.