Väter und Kinder besuchen die Feuerwehr

aktionstag

Unter diesem Motto hatte im Rahmen des Sozialausschuss-Projektes "Begegnungen", die Stadt Espelkamp zu einem Besuch der Feuerwache eingeladen, um die dortige Arbeit kennen zu lernen. 

"Das Projekt wendet sich besonders an Mitbürger, die noch nicht lange in der Stadt wohnen, um ihnen das Espelkamper Vereinsleben vorzustellen und darin zu integrieren", führte die stellvertretende Bürgermeisterin Christel Senkel in ihrer Begrüßung aus. "Ehrenamtliche Arbeit, wie sie in der Freiwilligen Feuerwehr oder Jugendfeuerwehr geleistet wird ist sehr wichtig für unsere Stadt. Die Leute, die diese Angebote nicht kennen, fehlen uns in solchen Organisationen". Nach einem internationalen Kochtag beim letzten Mal, sollten dieses Mal Kinder und deren technikbegeisterte Eltern angesprochen werden.

Die Jugendfeuerwehr hatte viele Mitmachaktionen für die jüngeren Gäste vorbereitet. So gab es unter anderem eine Rundfahrt in einem Löschfahrzeug oder es konnte das Ausrollen von Schläuchen ausprobiert werden. Staunend schauten die Kleinen auch einem Feuerwehrmann beim Anlegen der kompletten persönlichen Schutzausrüstung zu. Dabei wurde ihnen nebenbei auch erklärt, dass man vor einem so vermummten Mann oder Frau mit dem unheimlich pfeiffendem Pressluftatmer keine Angst haben braucht, wenn er einmal zu Hause vor einem steht, weil es dort beispielsweise zu einem Schadensfeuer gekommen ist.

Parallel konnten sich die Erwachsenen die technische Ausstattung verschiedener Fahrzeuge ansehen oder von den Wehrleuten Details erläutern lassen.

Zum Abschluss des spannenden Nachmittags spendierte die Feuerwehr den kleinen und großen Gästen noch eine Bratwurst vom Grill.

Neben der Stadt Espelkamp und Feuerwehr waren auch die Kindertagesstätten "Märchenburg", "Abenteuerland" und "St. Marien" in die Organisation eingebunden.

aktionstag1
aktionstag10
aktionstag11
aktionstag12
aktionstag13
aktionstag14
aktionstag15
aktionstag16
aktionstag17
aktionstag18
aktionstag19
aktionstag2
aktionstag20
aktionstag21
aktionstag4
aktionstag5
aktionstag6
aktionstag7
aktionstag9
01/19 
start stop bwd fwd