39 Jahre aktiver Umweltschutz 

tannenbaum2014 

"39 Jahre aktiver Umweltschutz" - Das war das Motto bei der diesjährigen Aktion Tannenbaum, die von der Jugendfeuerwehr und ihren Helfern der Freiwilligen Feuerwehr Espelkamp am vergangenen Samstag nun schon in der 39. Auflage im zentralen Stadtbereich sowie in den Ortsteilen Gestringen und Schmalge durchgeführt wurde.

Die ausgedienten Weihnachtsbäume wurden mit Fahrzeugen, die von der Wohnungsbaugesellschaft Aufbaugemeinschaft Espelkamp GmbH, der Stadt Espelkamp und einigen ortsansässigen Firmen kostenlos zur Verfügung gestellt wurden eingesammelt. Im Anschluss wurden die Bäume auf dem Betriebsgelände der Aufbaugemeinschaft gehäckselt. Das Häckselgut dient später als umweltfreundliche und kostengünstige Beetabdeckung. Gleichzeitig ist diese Aktion auch ein Beitrag zur Reinhaltung der Stadt Espelkamp.

In diesem Jahr hatten die jungen Leute mit besonders widrigen Wetterverhältnissen zu kämpfen. Sie mussten den ganzen Tag starkem Wind und Dauerregen trotzen.

Der Erlös der Aktion fließt wieder in die Kameradschaftskasse der JF zur Finanzierung der Sommerfreizeit 2015 sowie ein Teil als Spende an einen Espelkamper Kindergarten.